Service

Open Return Ticket Australien

Wähle jetzt die richtige Airline und buche Dir ein super flexibles Open Return Ticket für Dein Australien Abenteuer!

Open Return und Flex Tickets

Was ist eigentlich ein Open Return Ticket?

Ein Open Return Ticket ist, wie der Name schon verrät, ein Flugticket mit einem “offenen Rückflug“. Das bedeutet, das im Preis enthalten zwar sowohl der Hin- als auch der Rückflug ist, doch nur der Flug nach Australien ist an ein festes Datum gebunden. Das Rückflugdatum hingegen ist flexibel wählbar, es bleibt doch undatiert. Ideal für Dich, wenn Du noch gar nicht so genau weißt, wie lange Du in Australien bleiben willst. Das Open Return Ticket eignet sich vor allem dann, wenn Du planst, 12 Monate in Australien zu verbringen, denn wer weiß schon, was in einem Jahr sein wird? Wenn Du Dich schließlich entschieden hast, kannst Du das Datum bequem von Australien aus einbuchen. Dafür hast Du in der Regel auch die 12 Monate Zeit. Der Vorteil gegen einem festen Rückflug liegt auf der Hand. Wenn Du einen fest gebuchten Rückflug umbuchen willst, kann das ganz schön teuer werden. Mit einem Open Return Ticket hingegen bleibst Du ganz flexibel, deshalb ist das Open Return Ticket unsere absolute Empfehlung. Leider ist es häufig an eine Altersgrenze gebunden, im Durchschnitt liegt diese bei 30 Jahren.

Und was genau sind Flextickets?

Als Alternative zum Open Return Ticket gibt es auch das Flex Ticket, häufig auch als Open Flex Ticket bezeichnet. Es funktioniert ähnlich wie ein Open Return, allerdings hast Du hier bereits ein festes Rückflugdatum eingebucht. Diesen Termin kannst Du jedoch kostenlos wieder umbuchen, bei einigen Airlines einmal, bei manchen auch zweimal. Wenn Du Dich noch ein drittes Mal umentscheidest musst Du mit einem Aufpreis rechnen, aber wenn Du Dich für so unentschlossen hältst solltest Du am besten stattdessen gleich das Open Return Ticket kaufen. Wichtig ist, dass Du die Umbuchung vor Abflug vornimmst. Du kannst Deinen Rückflug also nicht einfach verstreichen lassen. Flex Tickets eigenen sich vor allem für diejenigen, die schon eine ziemlich genau Vorstellung haben, wann sie zurück nach Deutschland fliegen wollen und trotzdem die Option einer Umbuchung inklusive haben möchten.

Beide Tickets bieten Dir Stabilität und Flexibilität in einem!

WICHTIG: Leider hat der Reiseveranstalter keinen Einfluss auf verfügbare Plätze, wenn Du also in Deiner Reiseklasse unbedingt an einem Tag fliegen willst, der eigentlich schon ausgebucht ist, kann es natürlich trotzdem zu Aufpreisen kommen. Der Reiseveranstalter, mit dem wir buchen, bemüht sich aber immer, einen passenden Rückflug für Dich zu finden – ohne zusätzliche Kosten. Je flexibler Du mit Deinem Termin bist und je früher Du Dich bei Deinem Veranstalter oder uns meldest (falls Du über uns gebucht hast), desto besser stehen die Chancen.

Exklusiv Leistungen:

 

Persönlicher Ansprechpartner

Offener Rückflug

Umbuchbarkeit

Travel Care bei Verspätungen und Ausfällen

Reisepreissicherungsschein

Open Return

 

+ inklusive

+ offen

+ umbuchbar

+ inklusive

+ inklusive

Flex

 

+ inklusive

fester Rückflug

+ 1. bis 2. Umbuchung inkl.

+ inklusive

+ inklusive

Flex-Return Ticket Qatar Airways

Hier kommen die “Hard Facts” zu Qatar Airlines: Das Flex Return Ticket kostet
derzeit nur ab 899 Euro und ist 12 Monate gültig. Beim Abflug darfst Du nicht älter als 29 sein. Ein Stop Over findet normalerweise in Doha statt, finales Ziel ist Sydney, Perth, Adelaide oder Melbourne. Gegen Aufpreis kannst Du auch einen Stop in Auckland, Bangkok, Bali, Phuket, Kuala Lumpur, Saigon oder Singapur machen. Wie beim Flex Ticket üblich ist das Abflugdatum fest, wenn du es ändern musst kostet Dich das 500 Euro. Das Rückflugdatum wird ebenfalls eingebucht, ist aber einmal kostenlos umbuchbar, beim zweiten Mal kostet es 50 Euro, danach 200 Euro.

Open Return Ticket Cathay Pacific

Cathay Pacific ist in Hongkong beheimatet und genau dort kannst Du gegen eine Gebühr von 150 Euro einen coolen Stop-Over machen. Die Airline wurde schon mehrmals als Airline des Jahres ausgezeichnet und gilt als sehr sicher und modern. Das Open Return Ticket bekommst Du derzeit für günstige ab 849 Euro. Auch hier ist das Höchstalter bei Abflug 29 Jahre und das Ticket ist 12 Monate gültig. Abflugort in Deutschland ist Frankfurt. Den Rückflug kannst Du einmal kostenlos umbuchen, danach kostet es Dich 200 Euro. Den Hinflug nochmal zu verschieben geht leider nicht, hier musst Du die vollen 100 % zahlen.

Open Return Ticket Etihad Airways

Das Open Return Ticket von Etihad Airways ist derzeit ab 1099 Euro zu bekommen. Ein echtes Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass die Airline aus Dubai zu den jüngsten und damit auch modernsten Fluglinien der Welt zählt. Das Open Return Ticket ist zudem ganze 18 Monate lang gültig. Du kannst Deinen Rückflug sogar zweimal kostenlos umbuchen, erst beim dritten Mal kostet es eine Gebühr von 100 Euro. Auch den Abflugsort kannst Du zweimal kostenlos ändern.

Open Return “Just Fly” Ticket Emirates

Emirates führt einige internationale Ranglisten an, hat zum Beispiel die größte Beinfreiheit, kostenfreies W-lan und mehr als 2500 Unterhaltungskanäle. Die Flotte der Airline ist sehr modern. Starten kannst Du neben Frankfurt und München auch von Düsseldorf oder Hamburg. Durch die Kooperation mit der australischen Airline Qantas sind bei Emirates besonders viele Stop-Over, vor allem in Asien, möglich. Das Open Return Ticket bekommst Du ab 1049 Euro, den Rückflug kannst Du einmal kostenfrei umbuchen, danach kostet es 100 Euro. Bei Emirates ist die Altersgrenze für das Ticket übrigens viel höher, liegt nämlich bei 35 Jahren.

Open Return Ticket Korean Air

Korean Air kommt aus Südkorea und bietet Dir komfortable und moderne Flugzeuge und exzellenten Service. Das tolle an dieser Airline ist, dass Du einen Stop-Over in Fidschi und anderen ozeanischen Inseln einlegen kannst – und ganz ehrlich, wer würde das nicht gerne nutzen? Das Open Return Ticket ist dafür aber auch etwas teurer. Ca. ab 1241 Euro bekommst Du dieses. Auch ein Stop in Seoul ist möglich. Der Flughafen dort wird übrigens regelmäßig als bester Flughafen der Welt ausgezeichnet.

Open Return Ticket China Airlines

China Airlines wurde 1959 gegründet und ist die größte Fluggesellschaft Taiwans. Der Service an Bord wird stets als exzellent beschrieben. Mit ca. 1076 Euro liegt das Open Return Ticket der Airline im Mittelfeld. Fliegen kannst Du von Frankfurt aus, alternativ auch von Wien oder Amsterdam. Das Ticket ist 12 Monate gültig und das Höchstalter ist auch hier 35 Jahre. Einmal kannst Du Deinen Rückflug kostenlos umbuchen, danach kostet es 150 Euro. Die Umbuchung des Hinflugs kostet Dich 500 Euro. Beim Transit in Taipeh kannst Du übrigens eine kostenlose Stadtrundfahrt machen!

Open Return Ticket Singapore Airlines

Singapore Airlines wurde schon häufig als die beste Airline der Welt ausgezeichnet.
Mit ca. 1316 Euro ist das Open Return Ticket jedoch etwas teurer als bei den anderen Airlines. Du kannst das Ticket bis 26 Jahre erwerben, wenn Du StudentIn bist auch bis 29 Jahre. Umbuchen des Rückflugs ist einmal kostenlos und kostet danach 200 Euro. Gegen eine Gebühr kannst Du das Gültigkeitsdatum von 12 Monaten auf 18 erhöhen.

Flex Ticket Thai Airways

Von Frankfurt oder München aus kannst Du mit Thai Airlines via einem Stop-Over in Bangkok nach Australien fliegen. Mit ab 1.175 Euro ist das Open Return Ticket im Mittelfeld der Preisklassen angesiedelt. Wenn Du gerne einen Stop-Over in Thailand machen willst ist die Airline auf jeden Fall die richtige für Dich. Leider ist die Airline nicht ganz so luxuriös wie ihre Kollegen, die Maschinen wirken etwas abgewohnt. Der Service ist aber exzellent. Eine Änderung des Rückflugs ist hier leider nicht kostenlos sondern kostet direkt 200 Euro.

Der Beste Flug und die Besten Airlines für Australien

#

One Way Ticket

Finde den passenden Hin- und Rückflug
nach Australien.

+

Open Return Ticket

Lass offen, wann Dein Rückflug stattfindet und erlebe maximale Flexibilität!

GRUPPENFLÜGEN

Keine Lust, alleine zu fliegen? Tu Dich mit anderen Reisenden zusammen!

Jetzt buchen!

Buche Dein Ticket direkt über unsere Website und sichere Dir die besten Preise. Unser Veranstaltungspartner steht Dir auch bei der Umbuchung Deines Fluges zur Seite.

Testimonials

Ich habe einen Zwischenstopp in Thailand eingelegt und auf meinem Rückweg von Australien noch zwei Wochen Strandurlaub gemacht. Das war kein Problem, weil ich mit Thai Airways geflogen bin. Den Rückflug habe ich übrigens erst relativ kurzfristig gebucht.

Philine R.

Ich habe spontan entschlossen noch einen Monat länger als geplant in Australien zu bleiben. Glücklicherweise hatte ich ein Flexticket, konnte meinen Rückflug also kostenlos einfach verschieben. Bei manchen Airlines geht das sogar zweimal kostenlos.

Stefan F.

Qatar Airways war für mich die ideale Airline. Der Service ist spitze und das Flugzeug mega modern. Mit dem Flex-Return Ticket ist der Rückflug einmal kostenlos änderbar. Ich habe zwar nicht das Datum geändert, dafür aber den Abflugsort in Australien. Das war auch kein Problem und hat mir viel Stress erspart.

Julia H.

F.A.Q.

Im Folgenden haben wir Dir die von Backpackern am häufigsten gestellten Fragen aufgelistet. Wenn Dir trotzdem noch etwas auf der Seele brennt, setz Dich bitte umgehend mit uns in Kontakt.

Was ist ein Open-Return Ticket genau?

Es handelt sich um ein Flugticket mit offenem Rückflug. Das Datum für den Rückflug kannst Du einfach dann einbuchen, wenn Du es weißt. Alternativ gibt es auch die Jahrestickets bzw. Flex Tickets, die bereits einen Rückflug haben, den Du aber mindestens einmal kostenlos umbuchen kannst. Dabei kann es dennoch zu Aufpreisen kommen, falls Deine gebuchte Buchungsklasse nicht mehr verfügbar sein sollte. Je flexibler Du also bist, umso besser.

Wie bucht man den Rückflug ein?

Wenn Du Dein Ticket über uns gebucht hast, buchen wir den Rückflug für Dich ein. Setz Dich dafür einfach mit uns in Verbindung, am besten telefonisch, wenn es schnell gehen muss. Wenn Du nicht über uns gebucht hast, musst Du Dich mit der Airline in Verbindung setzen, um Deinen Rückflug zu buchen.

Was ist Rail & Fly?

Das Rail & Fly Bahnticket bringt Dich zu Deinem Abflugs-Flughafen. Du kannst jeden Zug nutzen, außer Nachtzüge, und bist dabei nicht an eine Uhrzeit gebunden. Das Ticket gilt am Tag des Abflugs und am Tag davor. Ein Rail & Fly Ticket ist meist günstiger, als ein separates Zugticket, weshalb Du diese Option vor allem dann wählen solltest, wenn der Flughafen weit von Dir ist.

Worauf muss ich beim Ticketkauf achten?

Wenn Du das Ticket kaufst, musst Du darauf achten, dass der Name in Deinem Pass identisch ist mit dem Namen auf dem Ticket, dazu zählen auch Zweitnamen, auch wenn dieser nicht unbedingt im Ticket stehen wird.. Spitznamen und Abkürzungen sind tabu. Wenn Du Dich nicht daran hältst, kann es beim Check In eventuell zu Problemen kommen. Doppelnamen werden im Ticket immer zusammengeschrieben

Max-Moritz Mustermann (PASS)
MUSTERMANN/MAXMORITZMR (TICKET)

Wie buche ich einen Stop-Over?

Ein Stop-Over kannst Du entweder schon zu Beginn angeben, aber auch bei Bedarf später hinzufügen. Das Zubuchen eines Stop-Overs ist immer möglich, kann allerdings Gebühr kosten – das variiert je nach Airline zwischen 50 und 150 Euro. Natürlich kommt es auf die Airline an, wo genau der Stop-Over möglich ist. Möchtest Du z.B. in Thailand stoppen, solltest Du mit Thai Airways fliegen. Ein Stop-Over kann so lange sein, wie Du möchtest. Alles was unter 24 Stunden liegt bezeichnet man als Transit.

Brauche ich eine Reiserücktrittsversicherung?

Es kann immer etwas passieren, dass Dich dazu zwingt, Deinen Flug stornieren zu müssen. Krankheit, Todesfall, Unfall, Insolvenz. Eine Reiserücktrittsversicherung haftet immer dann, wenn äußere Umstände dazu führen, dass der Flug nicht angetreten werden kann. Private Gründe, z.B. “ich habe es mir anders überlegt” zählen nicht dazu. In der Regel übernimmt die Versicherung 80% der Stornokosten (500 Euro), 20 % sind Dein Selbstbehalt. Es lohnt sich daher vor allem dann, wenn Du den Flug schon sehr lange im Voraus buchst.